7. Flach-Jugend-Cup ein voller Erfolg

„Alle werden Sieger sein“ war das Motto beim 7. Flach-Cup in Schweich, zu dem am Wochenende rund 1.500 Besucher in die Schweicher Sporthallen strömten. Bei dem Fußball-Hallenturnier traten samstags zunächst Bambini- und F-Junioren-Teams aus der Region gegeneinander an, bevor der Sonntag dann den E-Junioren gehörte: Nach dem Kreisturnier am Vormittag gab es am Nachmittag ein Elite-Turnier, an dem die Teams zahlreicher Nachwuchsleistungszentren aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland teilnahmen. 

Mosella-Jugend sichert sich Platz 3 bei den ganz Großen

Inmitten dieses Starterfeldes zeigte auch der Mosella-Nachwuchs eine bravouröse Leistung und belegte am Ende den dritten Platz. Nachdem man zunächst das Viertelfinale gegen die TuS Koblenz gewonnen hatte, musste sich die Mosella erst im Halbfinale dem späteren Turniersieger des 1. FC Kaiserslautern geschlagen geben. Ebenfalls ins Turnierprogramm integriert waren ein Inklusionscup, ein Mitternachtsturnier sowie ein Auftritt der Cheerleader der TuS Mosella Schweich. 

„An zwei Tagen war die Halle brechend voll und wir hatten eine super Stimmung“, freute sich der Mosella-Präsident Harald Emmrich am Ende des Turniers. „Dem Orga-Team und den vielen freiwilligen Helfern gebührt ein riesen Dank! Das Wochenende war beste Werbung für den Jugendfußball.“

Datenschutz
TuS Mosella Schweich e.V., Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
TuS Mosella Schweich e.V., Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.