Leitsätze des TuS Mosella Schweich e.V.

Leitsätze des TuS Mosella Schweich e.v.

Die Leitsätze des TuS Mosella Schweich e.V.

Logo TuS Mosella Schweich e.V.

Der TuS Mosella Schweich e.V. hat sich Leitsätze gegeben. Diese Leitsätze beschreiben unsere Selbstverständnis und unsere Grundprinzipien. Sie formulieren einen Sollzustand, den unser Verein und unsere Mitglieder anstreben.

Für unsere Mitglieder, Gremien und Mitarbeiter werden diese Leitsätze Orientierung geben und handlungsleitend und motivierend für den Verein als Ganzes und für die einzelnen Mitglieder wirken.

Für die Öffentlichkeit, unsere Partner und für Sportinteressierten soll es deutlich machen, wofür unser Verein steht. Diese Leitsätze geben dem TuS Mosella Schweich e.V. einen unverwechselbaren Charakter:


  • Mit Tradition in die Zukunft: Den Verein für die Zukunft ausrichten, ohne die alten, bewährten Sportarten mit ihren Traditionen zu vernachlässigen.
  • GesUndheit für alle Altersgruppen fördern: Gesundheitsförderung durch Bewegung für Jung und Alt
  • Integration wird im Sportverein gelebt: Menschen, jung und alt, unabhängig von Geschlecht, Religion, Hautfarbe und gesellschaftlicher Position kommen in einen Sportverein, um gemeinsam Sport zu treiben.

  • Sport ist iM Verein am schönsten: Wir sehen unseren Verein als große Sportgemeinde. In vielen traditionellen Sportarten bietet unser Verein Angebote für den Breitensport. Damit wird selbstverständlich auch die Basis gelegt für den Wettkampf- und Leistungssport.
  • SeniorenspOrt- und Kulturangebote: Wir werden gemeinsam älter! Gemeinsam in Bewegung bleiben verhindert eine Vereinsamung der Menschen.
  • Kinder Sind unsere Zukunft: Wir sehen einen wesentlichen Teil in der Förderung der körperlichen, geistigen und sozialen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen durch den Sport.
  • Die ZEichen der Zeit erkennen: Trendsportarten aufnehmen, ausprobieren und ihnen eine Chance geben.
  • QuaLifikation: Wir qualifizieren unsere Übungsleiter in sportlicher und pädagogischer Hinsicht und bieten unseren Mitgliedern die beste Betreuung und sportliche Förderung.
  • ErLebnis vor Ergebnis: Sport zusammen mit gleichgesinnten Menschen betreiben. Bei aller Erfolgsorientierung soll Sport vor allem Spaß machen.
  • In der GemeinschAft sind wir stark: Es steht nicht das einzelne Mitglied im Mittelpunkt, sondern die Gesamtheit und das Gemeinsame. Getreu dem Motto: “Einer für alle – alle für einen!”

  • DiSziplin: Wir betrachten Hilfsbereitschaft, Disziplin und Anstand als Grundlagen unseres sportlichen Wettbewerbs. Hierzu zählt der verantwortungsvolle Umgang mit der sportlichen Infrastruktur, aber auch die Disziplin und Anstand gegenüber Gegnern, dem Schiedsrichter (Kampfrichter) und den Zuschauern zu wahren.
  • NaChaltiges Denken: Entscheidungen und Handlungen sollten stets unter dem Gesichtspunkt der Nachhaltigkeit getroffen werden. Dies gilt für den sportlichen, sowie den wirtschaftlichen Bereich der Mosella.
  • EHrenamt fördern: Wir fördern ehrenamtliches Engagement durch Qualifikation, Übertragung von Verantwortung und Anerkennung.
  • Soziale Werte fördern: Kindern und Jugendlichen sportliche und soziale Erfahrungen und Werte vermitteln. Von den Erwachsenen erwarten wir eine Vorbildhaltung.
  • RespEkt: Alle Handlungen gegenüber aller am Vereinsleben beteiligten Personen immer und überall mit Toleranz entgegen treten. Kultur, soziale Stellung und persönliches Leistungsvermögen spielen für den Respekt unserer Gegenüber keine Rolle.
  • FaIrness: Sportliche Leistungen, die mit Hilfe von Doping, leistungssteigernden Mitteln und Betrug erzielt werden, sind mit unserem Sportverständnis nicht zu vereinbaren.
  • PartnersChaften: Für unsere Sponsoren und Werbepartner sind wir ein attraktiver, verlässlicher und fairer Partner.
  • ÖffentlicHkeitsarbeit: “Wir bekennen uns zu einer offenen, objektiven und zeitnahen Information und Kommunikation. Hierbei setzen wir auf bewährte und moderne Instrumente.”