Beckinger Cup 2017

Beckinger Cup 2017

Bericht Beckinger Cup 2017

Am 19.11.2017 ist unser Leichtathletik Hallensportfest in der Schulsporthalle des Dietrich-Bonhoeffer Gymnasiums erfolgreich über die Bühne gegangen. Ohne unseren ehemaligen Trainer und Abteilungsleiter Friedbert Beckinger, der in diesem Sommer nach kurzer schwerer Krankheit leider verstorben ist, würde es dieses Sportfest gar nicht geben. Er hat die Leichtathletikabteilung und diesen Cup ins Leben gerufen. Darum haben wir uns entschlossen ihm dieses Event zu widmen.

Nach großem Applaus zu Ehren von Friedbert wurde der Cup gestartet. Insgesamt waren 110 Kinder in drei Altersklassen (U8, U10, U12) aus sieben Vereinen gemeldet, davon 22 Kinder der TuS Mosella.

Die Athleten traten in Mannschaften von je 5-9 Athleten in drei Disziplinen an. Alle absolvierten Medizinballstöße und eine 3-minütige Pendel-Hindernisstaffel über Bananenkisten. Die Kinder der U8 und U10 absolvierten zudem eine 3-minütige Weitsprungstaffel und die Kinder der U12 Scherhochsprung.

Die Ergebnisse des Beckinger Cup 2017

U8

  1. TV Morbach 1
  2. TuS Mosella 1
  3. TV Morbach 2

U10

  1. PST Trier 1
  2. SV Wintich 1
  3. TuS Mosella 2
  4. Silvesterlauf Trier
  5. TV Morbach 3

U12

  1. SFG Bernkastel-Kues
  2. TV Morbach 4
  3. PSV Wengerohr
  4. PST Trier 2
  5. TuS Mosella 3
  6. SV Wintrich 2

Neben der Mannschaftswertung gab es auch eine Einzelwertung im Hochsprung. Für die TuS Mosella gab es hierbei einen ersten Platz bei der M10 für Marco Terres und einen zweiten Platz für Lara Gaspers in der Altersklasse W11.

Ein großer Dank an alle Teilnehmer, Trainer und Betreuer. Besonders hervorzuheben sind die zahlreichen Helfer ohne die diese Veranstaltung nicht so reibungslos abgelaufen wäre.

Erfahre mehr zur Abteilung Leichtathletik


Beckinger Cup 2017
Beckinger Cup 2017