Flohhüpfer (3+4 Jahre)

Die Flohhüpfer (3+4 Jahre)

Laufen, tanzen, springen, rollen, balancieren und natürlich turnen Bewegung, Spiele und Abenteuer – in unserer vielseitigen Flohhüpfer-Gruppe können die Kinder im Kindergartenalter mit und ohne den Schutz der Eltern ihre Kräfte „messen“ und spannende Abenteuer an den Turngeräten bestehen.

Die Flohhüpfer-Gruppe fördert die Entwicklung der Geschicklichkeit, der Koordination, der Kraft und der Sicherheit der Kinder und alles ohne Leistungsdruck.

Wir möchten den Kindern in dieser Stunde zeigen wie spannend, aufregend und lustig es ist sich zu bewegen und mit anderen Kindern in der Gruppe zu spielen. In unserer Stunde wird der natürliche Bewegungsdrang der Kinder genutzt, um die angeborenen Fertigkeiten und Fähigkeiten zu fördern. Das erreichen wir mit Spielen, die gleichzeitig auch das Sozialverhalten der Kinder fördern und durch Bewegungslandschaften, die den Kindern Freiraum lassen sich mit Geräten, Kleingeräten und mit Alltagsmaterialien auseinanderzusetzen.

Ziele:

  • Übergang vom Eltern-Kind-Turnen zum Bambini-Turnen erleichtern
  • Spiel und Spaß mit gleichaltrigen Kindern
  • Bewegungsdrang der Kinder fördern
  • Grobmotorik – erste Feinmotorik schulen
  • Freude und Neugier an Bewegung wecken
  • Erlernen von Hüpftechniken, Balance, Körperrollen
  • Soziales Verhalten, Rücksichtnahme
  • Ohne die Eltern beim Sport zurechtkommen

Turnzeit:

Mittwoch:

16.15 – 17.05 Uhr

17.05 – 17.55 Uhr

Übungsleiterin:

Sina Horsch

Patricia Schwarz

Trainingsort:

Bodenländchen-Sporthalle

Bodenländen 2

54338 Schweich

 

< zurück zur Hauptseite Turnen